• Naturschutzbund Burgenland
  • Naturschutzbund Burgenland
  • Naturschutzbund Burgenland
  • Naturschutzbund Burgenland
  • Naturschutzbund Burgenland
  • Naturschutzbund Burgenland

Newsletter anfordern







facebook_100x28

NEU: Broschüre „Biotopschutzprogramm des Naturschutzbundes Burgenland“

Titelseite_BiotopschutzprogrammDiese neue Broschüre liefert interessante Informationen über jene Gebiete, die der Naturschutzbund Burgenland durch das "Biotopschutzprogramm" gesichert hat.

Finanziert wurde das Projekt aus Mitteln des Landschaftspflegefonds im Rahmen des Burgenländischen Arten- und Lebensraumschutzprogramms.

Hauptziel des Biotopschutzprogramms ist die Sicherung der Artenvielfalt durch Erhaltung und Pflege der natürlichen Lebensräume der Flora und Fauna im Burgenland und damit auch in der Europäischen Union.

In der Broschüre werden die 52 Biotopschutzprogramm-Flächen mit einer Gesamtgröße von 102,5 ha, die durch den Naturschutzbund Burgenland geschützt bzw. gepflegt werden, hinsichtlich ihrer Ökologie, Tier- & Pflanzenwelt und ihrer Pflegemaßnahmen beschrieben. Es handelt sich dabei um gefährdete und schützenswerte Lebensräume, die nur in sehr kleinen Überresten vorhanden sind und welche für eine Unterschutzstellung rechtlicher Art zurückgestellt werden. Insgesamt 15 verschiedene Biotoptypen (wie z.B. Halbtrockenrasen oder Feuchtwiesen) sind unter den Biotopschutzflächen vertreten. Die Flächensicherung erfolgt durch Ankauf, Pacht oder ÖPUL.

Diese Broschüre kann unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bzw. unter 0664 / 845 30 47 angefordert werden oder ist hier als pdf download erhältlich: Broschre_Biotopschutzprogramm.pdf